53. Lesebühne Tatwort mit Daniel Wagner

53. Lesebühne Tatwort mit Daniel Wagner

Sonntag, 14. Januar 2018


Süd Bar, Oberer Graben 3, St. Gallen
Türöffnung: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr


Die weltbeste St. Galler Lesebühne Tatwort, mit Ralph Weibel, Richi Küttel und Etrit Hasler, rettet auch diesen Sonntagabend mit einer wilden Mischung aus Live-Literatur, Satire, Comedy und Slam Poetry für euch!

* * * * * * *

Auch diesmal mit Wunschkonzert!

Texte verhaslern – Etrit liest von euch, vom Publikum mitgebrachte Texte, egal was. Eine Seite aus dem Telefonbuch, ein onomathopoetisches Gedicht, das Parteiprogramm der SVP, die Gebrauchsanweisung des Mixers (max eine A4 Seite). Richi Küttel und Ralph Weibel wählen jemanden spontan aus dem Publikum aus und Etrit Hasler muss den Text aus dem Stand und ohne Vorbereitung lesen. Mach mit und verdien Dir so ein gratis Bier oder Drink!

* * * * * * *

Gastpoet ist der Slamchamp Daniel Wagner aus Heidelberg!

Daniel Wagner wurde 1984 in Basel geboren, ist aufgewachsen in Lörrach und wohnt seit 2005 in Heidelberg, wo er gelegentlich Germanistik/Geschichte studiert.

Seine Texte sind sehr unterhaltsam, schwarz und bitterböse, daneben gibt es aber auch heitere und wortverspielte Satire!

Erfolge:
– 2010 Landesmeister BW (Heidelberg/MA); Deutschsprachiger Vizemeister
– 2011: 2. Platz Fritz-Nacht der Talente Berlin
– 2012: Saarland/Rheinlandpfalz Vizemeister, Finalist Deutschsprachige Meisterschaften
– 2013: Trierer Stadtmeister, 1. Platz Hamburger Bunker-Slam-Jahresfinale
– 2014: Finalist Deutschsprachige Meisterschaften
– 2016: Rheinland-Pfalz-Meister 2016, Finalist Deutschsprachige Meisterschaften
– 2017: Finalist Deutschsprachige Meisterschaften

* * * * * * *

Eintritt ab 19:00h, Show: 20:00h
Süd Bar, Oberer Graben 3, St. Gallen

Ticketvorverkauf: www.ticketfrog.ch/slamgallen

* * * * * * *


Wir danken für die Unterstützung