75 Jahre OLMA

75 Jahre OLMA

Freitag, 15. September 2017


vor der Tonhalle, Unteren Brühl
Türöffnung: 18.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr


Slam Poetry Show – 75 Jahre OLMA
Dieses Jahr findet die OLMA sage und schreibe zum 75. Mal statt. Zum grossen Jubiläum gibt es eine Ausstellung mit allen vergangenen Plakaten und natürlich einer Slamshow zum Thema OLMA mit den besten St. Galler SlampoetInnen.

……………………………………………………………………..

Richi Küttel
Richi Küttel, geb. 1973, wohnt in Trogen AR, ist Kulturvermittler und Spoken Word Poet und gilt als Urgestein des Schweizer Poetry Slams. In seiner 20-jährigen Tätigkeit im Bereich junger Literatur, Poetry Slam und Spoken Word hat er einiges initiiert und gefördert und war dabei immer auch auf der Bühne präsent. Seit 2011 ist Richi Küttel Mitglied der weltbesten St.Galler Lesebühne „Tatwort“. 2014 erschien in der Edition d&a. beim Verlag der gesunde Menschenversand seine CD „Eidgenossä“, 2016 präsentiert er in der Formation Küttelbenz sein Programm „Easy Job – liederlichi Gschichtä“.

Sven Hirsbrunner
Wenn er nicht gerade auf dem Fahrrad als Velokurier durch die Stadt St.Gallen kurvt und sich strikt an die Verkehrsregeln hält, schreibt Sven Hirsbrunner meistens. Seit sechs Jahren trägt er die so entstehenden Texte auch auf Bühnen vor und manche Leute hören im zu. Enge Freunde bezeichnen Sven als „gönnbar“ oder „nett“, er selbst empfindet das als adäquat. Mit dem Team „Das Helvetische Dreieck“ ist er dreifacher Poetry Slam Schweizermeister im Team.

Rosie Hörler
Rosie Hörler ist die einzige echte Appenzeller Slammerin. An der ersten Schweizer Meisterschaft im U20 Poetry Slam kam sie ins Finale. Dann 2015 mit 28 Jahren die Diagnose: Leukämie. Und heute: Wieder mitten im Leben und zurück als Bühnenpoetin & bekannte FM1 Radiostimme.

Team Pink im Park mit Pierre Lippuner & Fabian Engeler
Pink im Park ist die gespaltene Persönlichkeit von siamesischen Zwillingen mit einem Jahr Altersunterschied (1991 & 1992). Die Teilpersönlichkeiten Pierre Lippuner und Fabian Engeler begründeten 2012 das Slam-Team gleichen Namens in der ostschweizer Metropole St.Gallen, eröffneten neben einem Kollektiv für Spiele Entwicklung auch einen Verlag für Bücher und alles andere, beschäftigt sich als Film-Duo im Bereich Kurzfilm, Clips und Pro7-Blockbuster am Freitag. Sie sind chronische Lügner und leiden an Kleptomanie.

……………………………………………………………………..

Showblock 1 (19:00 – 19:50 Uhr)
Showblock II (20:30 bis 21:20 Uhr)

Auf dem Kiesplatz (Unterer Brühl, 9000 SG) neben der Tonhalle!

Der Eintritt ist gratis & der Anlass Öffentlich

, , ,

Wir danken für die Unterstützung